Naturkind und natürlich lernen - Natürliches Lernen - Waldpädagogik in Bayern nahe dem Chiemsee im Raum Traunstein nahe Salzburg

Natürlich lernen im Wald - Erlebniswald Sonja Schett

naturkind & das natürliche Spiel

Der Wald ist für die Kinder ein natürlicher und auch angestammter Entwicklungsraum. Dort können Sie sich ausprobieren und elementare Erfahrungen sammeln.

Die Bewegung unterstützt ganz natürlich die Lernfähigkeit des Gehirns. Die Begeisterung des Kindes, welche durch den Kontakt mit der Natur entsteht ist notwendig damit  natürliches lernen, damit sind lebensbejahende Erfahrungen gemeint, stattfinden kann. Kinder haben einen ungebrochenen Forschungsdrang in sich und dieser sollte erhalten bleiben. Das fördert den natürlichen Lernprozess, was  sich regelrecht gewinnbringen im individuellen Lernverhalten des Kindes in der momentanen Schulsituation widerspiegelt. Die Kinder erfahren sich währen des gemeinsamen Tuns und Spiel als Teil der Natur und einer intakten Gemeinschaft. Schöpferische Kraft, Selbstgefühl und Eigenverantwortung  in jedem Kind werden geweckt!

Achtsamkeit und Körperausdruck können sich wie von selbst entfalten. Eine positive innere Haltung und Gedankengut werden im System der Kinder gespeichert.  Die damit verbunden positiven Emotionen lässt die Lebensenergie durch die Kinder fließen wodurch Gesundheit & natürliche Lebendigkeit für das Kind entsteht.

Bei naturkind & das natüliche Spiel  finden wir uns in kleinen Gruppen zusammen und erforschen den Wald. Die Kinder lassen ihre Abenteuer selbst entstehen. Ich begleite die Kinder, schaffe den sicheren Rahmen und leite die Kinder im richtigen Zeitpunkt an. Dadurch stelle ich mich bewusst in die Rolle des natürlichen sowohl als auch authentischen Mentor. Die Wissensvermittlung auf Fragen der Kinder werden durch das überliefern von emotional erzählten Geschichten als bleibende Information erhalten. Die Kinder beantworten sich zum Teil ihre Fragen selbst und auch, oder vor allem im Miteinander, denn wenn jedes Kind, dass was es schon weiß mit einbringen kann fühlt es sich angenommen und bereichernd für die Gruppe als Ganzes. 

Gruppe ab 2 Kindern, je € 23,00 / ab 4 Kindern je € 18,-

natürlich lernen - naturkind- Waldpädagogik in BAyern Salzburg mit Sonja Schett

Das Immunsystem des Kindes wird alleine durch den Aufenthalt im Wald gestärkt, seine Wurzeln gefestigt und seine Flügeln (Fähigkeiten, Potenziale) können sich nach und nach wie von selbst ganz natürlich entfalten.